U-Haus

Unterolberndorf

Das auf einem langegezogenem Grundstück stehende Gebäude weist eine charakteristische U-Form auf. Durch die Zweigeschossigkeit in Richtung Westen entsteht ein windgeschützter Innenhof. Nach Süden hin flacht die Gebäudehöhe ab, um zusätzlich Licht in das Gebäude und den Hof zu bringen, gleichzeitig wird der Wohnraum durch die Überhöhung großzügiger gestaltet. Der Hof wird mit der Zeit durch wilden Wein überwachsen und bietet dadurch einen natürlichen Sonnenschutz. Das Dach ist begrünt und zitiert eine Referenz zu den bestehenden Kellergassen in der Umgebung. Dicke, 50 cm breite Hochlochziegel, bieten durch ihre hohe Speichermasse Behaglichkeit im Innenraum. Der Baukörper ist in Richtung der Straße geschlossen, alle Aufenthaltsräume orientieren sich in Richtung Garten.

Troy_U Haus
Troy_U Haus Troy_U Haus Troy_U Haus Troy_U Haus Troy_U Haus Troy_U Haus

Projektdetails

Fertigstellung: 2019
Projektart: Realsisierung

Pläne